Was sind die besten natürlichen Muskelrelaxantien?

Was sind die besten natürlichen Muskelrelaxantien?

✓ Kurkuma

Diese Heilwurzel wird häufig als Nahrungsergänzungsmittel verwendet, um die allgemeine Muskelgesundheit zu verbessern. Der in ihr enthaltene Phytonährstoff Curcumin wird in der ayurvedischen Medizin traditionell als Antioxidans und Entzündungshemmer eingesetzt. Die Inder nehmen eine kleine Menge Curcumin in ihre Ernährung auf, um Muskelkater vorzubeugen, Muskelschmerzen zu lindern und sich von trainingsbedingten Muskelschäden zu erholen.

Kurkumapulver | Kurkuma Kapseln

✓ Ingwer

Ingwer wird seit jeher zur Behandlung zahlreicher Gesundheitsprobleme, wie z. B. Muskelschmerzen, verwendet. Ayurvedische Heiler wissen, dass Ingwer bei Muskelschmerzen und Muskelkater hilft. Sie verwenden diese Wunderwurzel, um Muskelkrämpfe und Spasmen zu lösen.

Getrockneter Ingwer

✓ Kamille

Wie in alten Büchern nachzulesen ist, enthält die Kamille entzündungshemmende Stoffe. Die Kamille ist ein uraltes Kraut, das schon unsere Großeltern zur Behandlung einer Vielzahl von Beschwerden, einschließlich Krämpfen und Muskelkrämpfen, verwendeten. Sie können einen Aufguss aus Kamille zubereiten, wenn Sie das Kraut innerlich einnehmen möchten, oder es äußerlich als ätherisches Öl in einem Trägeröl verdünnt anwenden.

Getrocknete Kamille | Ätherisches Kamillenöl

✓ Acerola-Kirsche

Einer der Phytonährstoffe der Kirsche ist das Anthocyan, das dafür bekannt ist, Muskelkater zu lindern und die Symptome von Muskelschäden nach dem Training, einschließlich Schmerzen, Entzündungen und Kraftverlust, zu reduzieren. Ihre zahlreichen Bestandteile tragen zur Muskelkontraktion, zur Steigerung der Energie und zur Wiederauffüllung des Elektrolythaushalts während des Trainings bei. Aus diesem Grund ist Acerola als Superfood für Sportler bekannt!

✓ Capsaicin

Das Capsaicin in Cayennepfeffer (die gleiche Verbindung, die für die Schärfe verantwortlich ist) hat nachweislich entzündungshemmende Wirkung. Es wird seit Tausenden von Jahren zur Behandlung vieler Gesundheitsprobleme, wie z. B. Muskelschmerzen, verwendet. Deshalb wird er von vielen Menschen als König der Heilkräuter angesehen.

Capsaicin-Extrakt-Pulver

✓ Vitamin D3

Vitamin D3 trägt zur Aufrechterhaltung einer normalen Muskelfunktion bei. Einige Studien zeigen, dass ein hoher Vitamin-D-Spiegel die Muskelkraft verbessern kann. Es überrascht nicht, dass diesem Vitamin zunehmend eine wichtige Rolle für die normale Muskelfunktion zugeschrieben wird, und dass ein Vitamin-D-Mangel die Muskelfunktion verschlechtern kann.

EG-Verordnung 1924/2006 EU Health Claims: https://eur-lex.europa.eu/legal-content/en/ALL/?uri=CELEX:32006R1924

Vitamin D3-Pulver | Vitamin D3 Weichgel

✓ Magnesium

Magnesium trägt zu einer normalen Muskelfunktion bei. Es ist bekannt, dass es zur Flexibilität beiträgt, die Entspannung fördert, Entzündungen reduziert und hilft, verspannte, schmerzende und verkrampfte Muskeln zu lösen. Menschen jeden Alters verwenden diese "Superpille", um die Muskeln zu entspannen und ihre Kontraktionen zu kontrollieren. Wie in der gesundheitsbezogenen Angabe angegeben, ist dieser Mineralstoff in der Tat für eine ordnungsgemäße Muskelfunktion unerlässlich:

EG-Verordnung 1924/2006 EU Health Claims: https://eur-lex.europa.eu/legal-content/en/ALL/?uri=CELEX:32006R1924

Magnesium

✓ Bittersalz

Alte Überlieferungen besagen, dass etwas Bittersalz in einem Bad bei Muskelkater hilft und Schwellungen durch die Zufuhr von Magnesium reduziert. Es ist in der Tat ein berühmtes "entgiftendes" Hausmittel, das die Heilung von Muskelzerrungen beschleunigt und Muskelschmerzen aufgrund von Überarbeitung lindert. Deshalb haben schon unsere Großeltern gerne ein Bittersalzbad genommen, um kleinere Schmerzen zu behandeln.

Bittersalz

✓ Kollagen

Kollagen ist das am häufigsten vorkommende Strukturprotein im menschlichen Körper. Es ist in den Muskeln, Knochen, Sehnen und der Haut zu finden. Da Kollagen ein wichtiger Bestandteil der Muskeln ist, ist einer der Gründe, warum die Muskelmasse mit dem Alter abnimmt, die Abnahme des Kollagens. Die vorteilhaftesten bekannten Auswirkungen einer Kollagenergänzung sind eine höhere Muskelkraft.

Kollagen-Pulver

✓ Brennnessel

Die Brennnessel hat eine lange medizinische Tradition bei der Behandlung von Muskelkater. Sie wird seit Hunderten von Jahren zur Behandlung vieler Muskelbeschwerden eingesetzt und war schon bei unseren Großeltern eine beliebte Pflanze. Sie können sie als Nahrungsergänzungsmittel einnehmen oder direkt auf die betroffene Stelle auftragen.

Brennnesselwurzelpulver | Brennnesselblatt

 

Was sind die besten natürlichen Muskelrelaxantien?
Was sind die besten natürlichen Muskelrelaxantien?

Stichworte:

Artikel vergleichen
  • Gesamt (0)
Vergleichen Sie